Es werden Marken und Schnittmuster genannt, also dĂŒrfte es sich um Werbung handeln

Willkommen Winter! Ich hatte nicht mehr mit dir gerechnet aber wenn du reinschneist dann richtig, was? 😀
Mittlerweile ist bis auf ein paar Schneehaufen zwar nichts mehr davon ĂŒbrig, aber ich hab genug Fotos geschossen um noch ein paar BeitrĂ€ge damit zu fĂŒllen!

Wir waren tatsĂ€chlich die letzte Woche ĂŒber richtig eingeschneit – das sowas nochmal passiert, obwohl ich immer gern behaupte, dass es in unserer Ecke kein Wetter gibt 😉

Corona-sei-Dank, ja so ist es leider, aber alles hat auch seine Vorteile, konnte ich die Woche schön gemĂŒtlich im Homeoffice verbringen, unter NormalzustĂ€nden wĂ€re das alles lĂ€ngst noch nicht eingerichtet. Was mir ĂŒbrigens rund zwei! Stunden tĂ€glich extra geschenkt hat, die ich sonst im Auto verbringe. Ich hab zwar aktuell nur 6-Stunden Arbeitstage aber man merkt es trotzdem und das nicht zu knapp.
Und so hatte ich auch Zeit und Lust genug das ein oder andere Mal die Kamera rauszuschleppen und ein paar Outfit-Ideen zu dokumentieren.

Am Montag hab ich mich noch nicht vom Hof weggetraut, es war den ganzen Tag ĂŒber noch recht stĂŒrmisch und die kleinen Flöckchen schmerzen ganz schön im Gesicht – so musste halt der Garten reichen. Wer weiß vielleicht hat ja meine Winterwald-Strickjacke den Schnee angelockt – schade dass sie den Wald nicht gleich mitgebracht hat, das hĂ€tte wirklich perfekte Fotos gegeben, aber dafĂŒr war es mir dann bei den Schneemassen doch zu weit. Die Leute aus sĂŒdlicheren Gegenden lachen mich jetzt bestimmt aus, aber hier gibt’s halt sonst nicht viel Schnee 😀

Der Rock ist ĂŒbrigens grandios bei diesem Wetter. Ich gebe zu, dass ich ihm in letzter Zeit viel zu wenig Aufmerksamkeit gegönnt habe, dabei ist er der perfekte Winterrock! Schön lang und warm und man fĂŒhlt sich wohlig eingepackt und seit kurzem hab ich sogar den (fast) passenden Schal dazu – meine Oma hat nĂ€mlich wieder bei irgendeinem Gewinnspiel abgerĂ€umt und wenn sie mit den Gewinnen nichts anfangen kann versucht sie sie mir anzudrehen. Diesmal mit Erfolg. Es ist zwar leider Vollplastik, aber immerhin schön kuschelig und wurde schon oft getragen.

Strickjacke Winterwald-Cardigan | Blogpost | ravelry
Rock alt | Blogpost
Stiefel Deichmann (alt)
Schal unbekannt
Haarschmuck Flexi-8 „North Star“ GrĂ¶ĂŸe M
Ohrringe Second Hand

Wie siehts aus – bestimmt hat auch von euch der/die ein oder andere Lust Ă€ltere StĂŒcke in neuen Outfits zu zeigen und ich wĂŒrde gern einen Austausch in die Richtung fördern. Es ist doch schade wenn die Lieblingssachen nach einem Post in der virtuellen Versenkung verschwinden und so manchen verloren geglaubten Schatz findet man auch manchmal wieder.

Da ich keine bereits existierende Linkparty dazu finden konnte erstelle ich einfach meine eigene. Sie wird den, zugegebenermaßen geringen, Rest des Monats offen bleiben und wenn Interesse besteht, gibt es jeweils monatlich eine neue in die ihr eure Outfits eintragen könnt. Erlaubt ist was Spaß macht, Regeln kann man spĂ€ter immernoch festlegen 😉

– teilt ruhig mehrere BeitrĂ€ge, ob von eurem Blog oder Instagram (schreibt aber bitte eine Kleinigkeit dazu)
– fĂŒr den Anfang gern auch Ă€ltere, zukĂŒnftig sollten sie dann im jeweiligen Monat erschienen sein
– ob getragen oder als Flatlay, wie es beliebt
– mind. ein StĂŒck (ob KleidungsstĂŒck oder Accessoire) sollte mit den eigenen HĂ€nden erschaffen worden sein
– gebt bitte einen Backlink zu meinem Blog an

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

https://fresh.inlinkz.com/js/widget/load.js?id=a8b40ada7693d64e5923

Share: